Planungstage

Persönliche und unternehmerische Planungstage

Nutzen und Zielgruppe

Ihr Nutzen aus diesen Planungstagen

Bei den persönlichen und unternehmerischen Planungstagen geht es in erster Linie um Sie. Um Ihre persönliche Entwicklung, Ihre Zukunft, Ihren Erfolg, Ihr selbst bestimmtes Leben.

 

Sie lernen bei uns ein Planungssystem kennen, das Ihnen dabei hilft, sich selbst optimal zu organisieren, Ihre beruflichen Aufgaben sicher zu bewältigen, Ihr Unternehmen beziehungsweise Ihren beruflichen Verantwortungsbereich erfolgreich zu führen – und somit Ihre persönlichen wie Ihre beruflichen und unternehmerischen Ziele sicher zu erreichen.

 

Bei den Planungstagen lernen Sie, wie Sie

 

  • Ziele eindeutig festlegen, systematisch planen und kontrolliert erreichen
  • Ihr Zeitmanagement und Ihre Selbstorganisation spürbar verbessern
  • wichtige Entscheidungen auf einer stabilen Grundlage sicher treffen
  • Herausforderungen methodisch angehen und systematisch meistern
  • Ihren Alltag ökonomisch organisieren und souverän bewältigen
  • mehr Freude und mehr Balance in Ihr Leben und Ihre Arbeit bringen
  • kurz: wie Sie Ihr Leben selbstbestimmt und erfolgreich gestalten

 

… und setzen dies vor Ort für Ihre Situation um.

 

Der besondere Sofortnutzen dieser vier Tage: Sie verlassen die Planungstage mit konkreten Zielen und klaren Vorstellungen, was Ihnen in Ihrem Leben wirklich wichtig ist und wie Sie das erreichen werden. Ab dem nächsten Tag beginnen Sie mit der Umsetzung Ihrer Pläne. Dadurch werden Sie bereits kurzfristig spürbare Verbesserungen in Ihrem Leben bewirken. Dieser Sofortnutzen mit Langzeitwirkung macht Planungstage bei HelfRecht so besonders wertvoll.

Zielgruppe für diese Planungstage

Ideal geeignet für Unternehmer, Führungskräfte und alle Menschen, die ihren Erfolg aktiv in die Hand nehmen wollen.

 

Dauer der Planungstage: 4 Tage

 

Anwender im Gespräch

In unserem Unternehmer-Magazin „methodik“ veröffentlichen wir immer wieder auch Interviews mit Anwenders des HelfRecht-Systems: Unternehmer berichten, wie sie große Herausforderungen und schwierige Situationen mit Bausteinen aus dem HelfRecht-System gemeistert haben.

 

 

  Andrea Schulte, geschäftsführende Gesellschafterin "Schulte

  Lagertechnik" (Sundern/Westfalen)

 

 

  Andreas Salzmann, Inhaber und Geschäftsführer

  "Tischlerei/Wohnstudio Andreas Salzmann"

  (Bad Hofgastein/Österreich)

 

  Jochen Ehrhardt, Geschäftsführer "Dachbau Kaim & Ehrhardt"

  (Groß-Bieberau/Südhessen)

 

  Regine und Joachim Fruhmann, Inhaber "Allianz Fruhmann"

  (Gilching/Südbayern)

  Rudolf Weyergans, Gründer und Vorstandsvorsitzender

  "Weyergans High Care AG" (Düren/Nordrhein-Westfalen)

 

Sich stetig vor Augen zu führen, in was man selbst `investieren´ will und in was nicht, ist schon eine kleine Herausforderung. Doch das lohnt sich – denn es verhilft mir zu klarem Denken und zu einer Steigerung der Lebensqualität.

Daniel Kochs, Vertrieb - Marketing - Geschäftsleitung, Kochs GmbH in Herzogenrath

Obwohl ich die Planungstage vor einigen Jahren schon einmal kennen gelernt habe, hatten sie dieses Mal beeindruckende Folgen. Selten habe ich so viel von dem umgesetzt, was ich mir vorgenommen habe. Mit täglich kleinen Schritten erlebe ich eine Verbesserung meiner fachlichen Kompetenz und habe trotzdem noch Zeit für und Freude an sozialen Kontakten und meiner persönlichen Weiterentwicklung.

Dr. Denise Gendig, Oberärztin, Eigenkraft GmbH in Tübingen

Früher saßen mein Mann und ich oft bis spät in die Nacht und auch an den Wochenenden im Büro, um vieles aufzuarbeiten. Unsere Ehe hat darunter gelitten, die Kinder kamen oftmals zu kurz. Das war über Jahre hinweg eine sehr unbefriedigende Situation für die gesamte Familie. Nach den Planungstagen sind nicht nur die Arbeitsabläufe im Unternehmen viel effektiver geworden, sondern es hat sich auch die Situation im Privatleben wesentlich entspannt.

Margarete Finkenberger, Geschäftsführerin der GN Bauphysik Ingenieurgesellschaft mbH in Stuttgart, 10 Beschäftigte

Bei den Planungstagen habe ich mich neu sortiert und meine Lebensziele aufgeschrieben, so dass ich mich nun sicher nach vorne bewegen, spezialisieren und meine Kanzlei erweitern konnte.

Uwe Schulz, Inhaber einer Steuerberatungskanzlei im niedersächsischen Lüchow, 23 Beschäftigte

Danke für diese inspirationsanregende Fortbildung! Besonders überrascht war ich über den Tipp mit der Tagesbewertung. Ich habe es als Testlauf begonnen – mit dem Resultat, dass ich es auf jeden Fall weiter führen werde. Man stößt plötzlich auf ´Offensichtliches` und kann seinen Tag zum Besseren verändern.
Mir hat diese Woche auch zu neuer, nachhaltiger Motivation verholfen – die Planungstage waren für mich quasi der Rückenwind, der mein Handeln effizienter gestaltet hat.den Planungstagen habe ich mich neu sortiert und meine Lebensziele aufgeschrieben, so dass ich mich nun sicher nach vorne bewegen, spezialisieren und meine Kanzlei erweitern konnte.

Alexandra Schmid, Ergotherapeutin in Lauingen

Die Trainer

Bernhard Helfrecht

Bernhard Helfrecht

Unternehmer

Leiter der persönlichen und unternehmerischen Planungstage

 

Telefon +49 (0) 92 32 / 601 – 0
b.helfrecht@helfrecht.de

Jürgen Friedrich

Jürgen Friedrich

Prokurist

Planungstageleiter

Teamleiter der Trainerpartner und Systemberater

 

Telefon +49 (0) 92 32 / 601 – 235

E-Mail j.friedrich@helfrecht.de

Roland Gläßel

Roland Gläßel

Prokurist

Beratung/Verkauf

Export

Planungstageleiter

 

Telefon +49 (0) 92 32 / 601 – 256

E-Mail r.glaessel@helfrecht.de

Termine und Preise

Termine

02.07.2018 (Montag)
02.07.2018 - 5.07.2018

Ort: Bad Alexandersbad

18.08.2018 (Samstag)
18.08.2018 - 21.08.2018

Ort: Bad Alexandersbad

24.09.2018 (Montag)
24.09.2018 - 27.09.2018

Ort: Bad Alexandersbad

26.10.2018 (Freitag)
26.10.2018 - 29.10.2018

Ort: Bad Alexandersbad

05.11.2018 (Montag)
05.11.2018 - 8.11.2018

Ort: Sylt

03.12.2018 (Montag)
03.12.2018 - 6.12.2018

Ort: Bad Alexandersbad

Preise

Erstteilnehmer
3.180 Euro
Zweitteilnehmer *
2.880 Euro
erneute Teilnahme
2.450 Euro
 

 

*ab dem zweiten Teilnehmer aus einem Unternehmen oder einer Familie (unabhängig vom Teilnahmetermin des Erstteilnehmers)

 

Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der Hotelkosten. In Verbindung mit der Anmeldung bucht HelfRecht für Sie im „Golfhotel Fahrenbach“ ein Einzelzimmer mit Vollpension vom Vorabend des ersten Planungstages (ohne Abendessen) bis zum Mittag des letzten Planungstages (inklusive Mittagessen) zu Sonderkonditionen. Bei Terminen im Kloster Waldsassen bucht HelfRecht für Sie im Gästehaus St. Joseph.

 

Veranstaltungsorte

HelfRecht Unternehmerzentrum

Markgrafenstraße 32

95680 Bad Alexandersbad

Informationsbroschüre Fichtelgebirge

Kloster Waldsassen

Basilikaplatz 2

95652 Waldsassen

weitere Informationen...

Hotel Miramar

Friedrichstrasse 43

25980 Sylt/OT Westerland

weitere Informationen...

Jetzt anmelden oder weitere Informationen anfordern

Jetzt anmelden:

Adressauswahl (Rechnungsadresse)
Position

Die Anmeldung erfolgt unter Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen, unserer Datenschutzvereinbarung sowie der Widerrufsbelehrung.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Datenschutzvereinbarung und die Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert*

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Weitere Informationen anfordern:

Position

 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

 

Nicht alle Unterlagen sind in digitaler Form verfügbar. Um Ihnen Zugang zu all unseren Informationsmaterialien geben zu können, bitten wir Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift zu hinterlegen.

Auf den Schutz Ihrer Daten legen wir äußersten Wert. Informationen über die Handhabung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und akzeptiert*

 

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an, unser Berater-Team hilft Ihnen gerne telefonisch weiter.

Telefon 09232 601 0