Stellenangebote

bei der HelfRecht AG

Ihre Chance

Datenschutzinformationen für Bewerber

 

Seit 46 Jahren steht der Name HelfRecht für eines der besten Planungs- und Managementsysteme am Markt. Unsere Kunden sind Unternehmer(innen) und Führungskräfte aller Branchen im In- und Ausland. Wir unterstützen sie dabei, erfolgreich zu agieren und Zukunft zu gestalten. Jetzt auch in digitaler Form mit der Software für Unternehmensführung 4.0 (www.leadair.de).

 

Hierfür brauchen wir Verstärkung und suchen Sie als

Trainer(in) mit Vertriebsfunktion (m/w/d) 

weitere Informationen...

Das erwartet Sie bei uns:

  • Herausfordernde Tätigkeit: Der Schwerpunkt liegt in der aktiven Kundenbetreuung und in der beratenden Begleitung unternehmerisch aktiver Menschen. Mit der Unterstützung erfahrener Trainer, entwickeln Sie sich zum Management-Trainer für Seminare und Coachings.  
  • Große Entfaltungsfreiheit: Sie können Ihre persönlichen Begabungen aktiv in unser Team einbringen und Ihren Arbeitsbereich im Rahmen klar formulierter Ziele eigenverantwortlich gestalten.  
  • Motivierende Arbeitsbedingungen: Ausgezeichnetes Betriebsklima, familiengeführtes Unternehmen, herausfordernde Projekte.

 

 

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Sie lieben verkaufen, idealerweise im B2B Bereich.
  • Sie wollen als Coach oder Trainer Führungskräfte stärken
  • Sie besitzen die Fähigkeit zu begeistern.
  • Sie überzeugen mit Leidenschaft, Esprit und Humor.
  • Sie besitzen gute Umgangsformen und treten selbstsicher auf.
  • Sie wollen mittelständische Unternehmen stärken.

 

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein anspruchsvolles, vielseitiges Aufgabengebiet in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Mitgestaltung des Bereichs und Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • ein niveauvolles Büro in ruhiger Lage direkt am Waldrand in direkter Nähe zum
    „Alexbad“
  • Sie arbeiten dort, wo andere Urlaub machen

 

Nutzen Sie Ihre Chance und schicken Sie uns gleich Ihre Unterlagen!

 

HelfRecht Unternehmerische Planungsmethoden AG
Brigitte Bertholdt
Markgrafenstraße 32
95680 Bad Alexandersbad

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen Brigitte Bertholdt gerne zur Verfügung.
Sie erreichen sie unter: 09232 / 6010

Oder: b.bertholdt@helfrecht.de

 

Kaufmännische Mitarbeiter(in) für die Bereiche Verkaufsassistenz und Einkauf (m/w/d) 

weitere Informationen...

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie prüfen die Wareneingänge und Eingangsrechnungen
  • Sie pflegen, betreuen und optimieren unseren Lieferantenstamm
  • Kundenberatung persönlich und telefonisch
  • Assistenzaufgaben: Terminvereinbarungen, Tourenplanung
  • zeitweiser Dienst am Empfang und an der Telefonzentrale
  • Sie können Ihre persönlichen Stärken aktiv in unser Team einbringen und Ihren Arbeitsbereich im Rahmen klar formulierter Ziele eigenverantwortlich gestalten

 

 

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Sie sind vertraut im Umgang mit MS-Office sowie den Programmen der Online-Welt
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, gerne aber auch im Team
  • Sie überzeugen durch Ihr sympathisches, höfliches und freundliches Auftreten
  • Sie haben eine gute Arbeitsorganisation und agieren zielstrebig
  • Idealerweise haben Sie Freude an grafischer Gestaltung
  • Sie leben kundenorientiertes Denken und Handeln

 

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein anspruchsvolles, vielseitiges Aufgabengebiet in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Mitgestaltung des Bereichs und Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • eine leistungsgerechte Entlohnung
  • ein niveauvolles Einzelbüro in ruhiger Lage direkt am Waldrand
  • Sie arbeiten dort, wo andere Urlaub machen

 

Interessiert? Dann schicken Sie uns möglichst bald Ihre Unterlagen per E-Mail an j.bertholdt@helfrecht.de !

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen Herr Bertholdt gerne zur Verfügung.
Sie erreichen ihn unter: 09232 / 6010

Oder: j.bertholdt@helfrecht.de

 

Kundenberater mit Vertriebs-Gen (w/m/d) 

weitere Informationen...

Das erwartet Sie bei uns:

  • Herausfordernde Tätigkeit: Der Schwerpunkt liegt in der aktiven Kundenbetreuung und in der beratenden Begleitung unternehmerisch aktiver Menschen. Zudem besteht die Perspektive, sich bei Interesse und Eignung zum Management-Trainer für Seminare und Coachings weiter zu entwickeln.
  • Große Entfaltungsfreiheit: Sie können Ihre persönlichen Begabungen aktiv in unser Team einbringen und Ihren Arbeitsbereich im Rahmen klar formulierter Ziele eigenverantwortlich gestalten.
  • Motivierende Arbeitsbedingungen: Ausgezeichnetes Betriebsklima, familiengeführtes Unternehmen, herausfordernde Projekte, Einzelbüro.

 

 

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise Abitur oder Fachabitur. Oder Sie sind Quereinsteiger mit fundiertem kaufmännischem Wissen.
  • Sie verkaufen seit mehreren Jahren mit Erfolg im B2B Bereich.
  • Sie besitzen die Fähigkeit zu begeistern.
  • Sie überzeugen mit Leidenschaft, Esprit und Humor.
  • Sie sind kommunikationsstark in Wort und Schrift.
  • Sie besitzen gute Umgangsformen und treten selbstsicher auf.
  • Sie wollen mittelständische Unternehmen stärken.
  • Sie haben Freude an der Gewinnung neuer Interessenten.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein anspruchsvolles, vielseitiges Aufgabengebiet in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Mitgestaltung des Bereichs und Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • eine leistungsgerechte Entlohnung
  • ein niveauvolles Einzelbüro in ruhiger Lage direkt am Waldrand
  • Sie arbeiten dort, wo andere Urlaub machen

 

Nutzen Sie Ihre Chance und schicken Sie uns gleich Ihre Unterlagen!

 

HelfRecht Unternehmerische Planungsmethoden AG
Brigitte Bertholdt, Vorstandssekretärin
Markgrafenstraße 32
95680 Bad Alexandersbad

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen Frau Bertholdt gerne zur Verfügung.
Sie erreichen sie unter: 09232 / 601 – 248

Oder: b.bertholdt@helfrecht.de

 

Duales Studium: Mittelständische Wirtschaft (m/w/d) 

weitere Informationen...

Auch 2022 bietet HelfRecht wieder ein duales Bachelor-Studium „Mittelständische Wirtschaft“ an. Die akademische Ausbildung an der Hochschule wird dabei kombiniert mit betrieblicher Praxis bei HelfRecht.  

Mit der Berufsakademie Sachsen in Glauchau (university of coopera-tive education) stehen wir dazu in Verbindung.  

Das dreijährige Studium vermittelt auf breiter Basis umfassende Kompetenzen in Betriebswirtschaft und Management und qualifiziert junge Menschen somit für eine verantwortliche Tätigkeit in der mittelständischen Wirtschaft. Durch die vielseitige Ausbildung zum Allrounder haben die Absolventen hervorragende Karriere-Perspektiven, beispielsweise für Assistenz der Geschäftsleitung, Projekt- und Abteilungsleitung, Geschäftsführung und
Unternehmensnachfolge. 

 

 

Ein duales Studium bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Effizientes Lernen: In nur drei Jahren erreichen Sie, wofür andere fünf oder mehr Jahre brauchen. Möglich wird dies durch die enge Verzahnung von Theorie und Praxis: akademische Lehre an der Hochschule, betriebliche Praxis bei HelfRecht. Die Studien- und Praxisphasen wechseln sich dabei in einem dreimonatigen Rhythmus ab.
  • Intensiver Praxisbezug: Im Gegensatz zu einem „normalen“ Studium lernen Sie von Anfang an auch die betriebliche Praxis kennen. Die gelernte Theorie setzen Sie in Ihren Ausbildungsphasen bei HelfRecht direkt in aktives Handeln um. Sie erleben die Praxis also weitaus realitätsnäher, intensiver und umfassender als in einem Praktikum. Bei einer späteren Bewerbung kann das der entscheidende Pluspunkt für Sie sein!
  • Kostengünstiges Studium: Während des dreijährigen Studiums beziehen Sie ein Ausbildungsgehalt von HelfRecht. Das ermöglicht Ihnen eine gewisse finanzielle Unabhängigkeit. Gegenüber einem teuren „Normalstudium“ ein unschätzbarer Vorteil!


Der Studiengang BWL/Mittelständische Wirtschaft zeichnet sich durch eine fundierte Qualifizierung in der Betriebswirtschafts- und Managementlehre aus. Grundlage des Studiums sind die Förderung zum unternehmerischen Denken und Handeln sowie ein ganzheitlicher Ansatz. Im Vordergrund stehen breit gefächerte Kompetenzen sowie die Persönlichkeitsentwicklung.

Das Studium findet in kleinen Gruppen und in einer persönlichen Atmosphäre statt. Das ermöglicht eine individuelle Betreuung und Begleitung. Als weitere Vorteile schätzen die Studierenden die klare Struktur der gesamten Studien- und Ausbildungszeit sowie die Förderung und Stärkung der Eigeninitiative.

 

 

Das erwartet Sie:

Schwerpunkte der Theoriephasen:

  • branchenübergreifende Betriebswirtschaftslehre
  • strategisches Management
  • spezielle Mittelstandskompetenz
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Unternehmertum und Unternehmensnachfolge
  • Exkursionen und Firmenbesichtigungen

Schwerpunkte der betrieblichen Praxisphase:

  • Integration in Entscheidungs- und Verantwortungsaufgaben
  • Assistenzfunktionen
  • Übernahme von Projektaufgaben
  • Kundenbetreuung
  • Präsentationen

Aufgabenfeld bei HelfRecht:

  • Kennenlernen aller Abteilungen und Aufgabenbereiche
  • Übernahme von Projektverantwortung
  • Unterstützung von Trainern und Coaches

Voraussetzung fürs Studium sind die Hochschulreife und ein abgeschlossener Ausbildungsvertrag mit HelfRecht. Darüber hinaus ist das Studium auch möglich für Bewerber mit Fachhochschulreife oder einschlägiger Berufserfahrung (unter bestimmten Bedingungen) – detaillierte Infos zu Zugangsvoraussetzungen und anderen Aspekten des Studiums siehe Websites der Hochschule:  
Website BA Sachsen: www.ba-glauchau.de


Ausbildungs- und Studienbeginn ist der 1. Oktober 2022.

Abschluss: Das dreijährige Studium endet mit einer Bewertung von 210 (DHBW) beziehungsweise 180 (BA Glauchau) ECTS-Punkten (ECTS = European Credit Transfer and Accumulation System, ein Bewertungssystem für Leistungsnachweise an Hochschulen) und dem akademischen Grad Bachelor of Arts.  

 
Interessiert?  

Dann bewerben Sie sich doch gleich (per Post oder E-Mail) bei uns:

Ingrid Stephan
und Jörg Bertholdt
HelfRecht Unternehmerische Planungsmethoden AG
Markgrafenstraße 32
95680 Bad Alexandersbad
Telefon +49 (0) 92 32 / 601 - 254
i.stephan@helfrecht.de u. j.bertholdt@helfrecht.de