HelfRecht

Praktikertage:

Nutzen & Inhalte

Das Bunkerkind: Aus Trümmern Schlösser bauen

 

 

Erich Schuster
Unternehmer, Schriftsetzer und Autodidakt

 

Ein Leben wie im Roman!
Mit den eigenen Erfahrungen anderen Menschen Mut machen, ihren persönlichen Weg zu gehen: In der Geschichte seines Lebens schildert Erich Schuster, wie man mit Zielstrebigkeit, Leidenschaft und dem Glück des Tüchtigen zum erfolgreichen Unternehmer werden kann.

 

„Das Bunkerkind“ erzählt von den entscheidenden Stationen seiner spannenden Biographie – von der Geburt im Bunker über die Gründung von DEFACTO bis zur Unternehmensübergabe an die nächste Generation.

 

Erich Schuster will Menschen ermuntern, selbst die Initiative zu ergreifen und sich die Möglichkeiten zu schaffen, ihren Lebenstraum zu verwirklichen. Wer sich seiner Wurzeln bewusst ist, kann daraus die Kraft schöpfen, auch einmal über Grenzen zu gehen – getreu dem Motto: „Aus Trümmern Schlösser bauen.“

 

 

www.schueler-power.de


zurück
     weiter