Erfolg braucht die richtige Einstellung: So entwickeln Sie in Ihrem Unternehmen einen intensiv gelebten Teamspirit

Volkmar Helfrecht
Vorstand der HelfRecht AG


 

Wir kennen es aus dem Fußball: Da hat eine Mannschaft sehr gute Einzelspieler, aber keinen Erfolg. Woran liegt´s? Es fehlt der Teamspirit und damit echtes Teamwork. Wenn aber jeder nur an sich denkt, jeder sein eigenes Spiel spielt, dann kann eine Mannschaft das Spiel nicht gewinnen.

 

Ähnliches ist in vielen Firmen zu beobachten: Die Mitarbeiter arbeiten miteinander – aber sie kooperieren nicht. Die Arbeitsgruppen haben Schnittstellen, setzen sich aber nicht füreinander ein. Es fehlt der Teamspirit und damit echtes Teamwork. Ergebnis: Es wird viel gearbeitet, der Erfolg bleibt aber aus.

 

Wie der Fußball braucht auch das Unternehmen gelebten Teamspirit, um erfolgreich zu sein. Also Kollegen, die sich füreinander einsetzen, die für den anderen mitdenken, die sich zusammen für das Unternehmen engagieren. Arbeitsgruppen, die den Erfolg des Unternehmens im Blick haben, die gemeinsam vorankommen wollen, die Freude haben an dem, was sie tun.

 

Was können Sie als Führungskraft tun, um in Ihrem Unternehmen einen intensiv gelebten Teamspirit und damit echtes Teamwork zu entwickeln? Darum geht es in diesem Vortrag von Volkmar Helfrecht.

 

 


www.helfrecht.de

 

zurück


weiter